Diese Seite unterstützt weder den Internet Explorer 7, noch den Kompatibilitätsmodus in höheren Versionen des Internet Explorers (IE8, IE9, IE10). Um den Kompatibilitätsmodus abzustellen informieren Sie sich bitte hier oder laden Sie am Besten einen neuen Browser.

So sehen Erste-Hilfe-Profis aus

Jugendgruppe wird geehrt

Vor dem Bewerb ist immer sehr viel zu tun! Da fragt man sich dann: "Kann ich den Verband eh?" Oder: "Oh Gott, das hab ich vergessen!"

 

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Jugendgruppe Sattledt schildern, wie es ihnen in der Woche vor dem Erste-Hilfe-Bundesbewerb ergangen ist. Das Üben hat sich in jedem Fall ausgezahlt, denn sie haben beim Bundesjugendlager 2017 in der Kategorie Jugend 2 den Ersten Platz geholt.

 

Nach den Sommerferien und dem Schulbeginn hatte die Jugendgruppe nun endlich Zeit für einen Ausflug nach Wien. Obwohl am Tag zuvor wurde bereits auf der Bezirksstelle übernachtet wurde, waren die Jugendlichen bei ihrem Wien-Ausflug topfit. Zuerst wurden sie von Bernhard durch die Blutspendezentrale geführt, wo ihnen der genaue Weg von der Spende zur Blutkonserve erklärt wurde. Bernhard betreut nämlich das Blut Buddy Projekt und kennt sich daher bestens aus. Die Jugendlichen besichtigten sogar den Lagerraum – und das bei einer Temperatur von -5 Grad. Blut muss schließlich gekühlt werden.

 

Nach diesem Rundgang empfing Dr. Werner Kerschbaum, der Generalsekretär des Roten Kreuzes, die Jugendlichen. Er hatte die Ehre, der Jugendgruppe endlich ihren wohlverdienten Preis zu überreichen! Vielleicht bleibt nach diesem Besuch auch noch ein bisschen Zeit, um gemütlich über die Mariahilfer Straße zu schlendern. ;)

Mehr Infos

Hier gehts zur offiziellen Bundesjugendlager Homepage, mit mehr Infos und allen Details zur Anmeldung. >>>Weiterlesen 

Noch Fragen?

Für mehr Informationen zu den Jugendgruppen in Oberösterreich wende dich bitte an Christine Widmann:

christine.widmann@o.roteskreuz.at