Diese Seite unterstützt weder den Internet Explorer 7, noch den Kompatibilitätsmodus in höheren Versionen des Internet Explorers (IE8, IE9, IE10). Um den Kompatibilitätsmodus abzustellen informieren Sie sich bitte hier oder laden Sie am Besten einen neuen Browser.

Meine Stimme zählt

Jugendliche haben eine Meinung und vertreten diese auch.

Was wünscht ihr euch?
Was braucht ihr?
Wem schenkt ihr euer Vertrauen?


Als einer der zehn Punkt der ÖJRK Jugendcharta findet sich der Punkt "Mitsprache". Dazu gehört, sich als junger Mensch an Diskussionen zu beteiligen, sich seine Meinung zu bilden und diese auch zu vertreten.

 

Seit 2007 ist es in Österreich möglich dass man bereits mit 16 Jahren wählen und damit seiner Meinung Ausdruck verleihen kann. Immer noch gibt es genügend Länder auf der Welt, in denen ein Wahlrecht keine Selbstverständlichkeit ist. Menschen gehen dort sogar auf die Straßen, demonstrieren und kämpfen um ein gleichberechtigtes unabhängiges Wahlrecht für alle einzufordern.

 

Nehmt dieses Recht also Ernst: Geht wählen! Informiert euch - bildet euch eure eigene ganz persönliche Meinung - entscheidet euch  und tragt dazu Österreich zu verändern. Geht wählen!

DIE JUGENDCHARTA

Zehn Aussagen zu Themen wie Familie und Freunde, Identität, Beziehungen, Ausbildung, Arbeit, Freizeit, Gesundheit, Mitsprache, Migration und Zusammenleben spiegeln die Lebenswirklichkeit der Jugendlichen und ihre Forderungen – damit sie eine lebenswerte Zukunft haben.

Die ÖJRK-Jugendcharta

Selfies als Beweis

Ihr wart wählen? Dann erzählt uns davon und postet ein Foto von euch mit #getsocial rund um die Wahlen öffentlich auf Instagram, Facebook oder Twitter.